MESOPOTAMIA NEWS :  Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda

Veröffentlicht am 04.07.2011 | Von Günter Ederer – DIE WELT  –  Auf die Idee des menschengemachten Klimawandels baut die Politik eine preistreibende Energiepolitik auf. Dabei sind die Treibhaus-Thesen längst widerlegt.

Alle Parteien der Industriestaaten, ob rechts oder links, werden die CO2- Erderwärmungstheorie übernehmen. Dies ist eine einmalige Chance, die Luft zum Atmen zu besteuern. Weil sie damit angeblich die Welt vor dem Hitzetod bewahren, erhalten die Politiker dafür auch noch Beifall. Keine Partei wird dieser Versuchung widerstehen.“ Dies prophezeite mir schon 1998 Nigel Calder, der vielfach ausgezeichnete britische Wissenschaftsjournalist, jahrelanger Herausgeber vom „New Scientist“ und BBC-Autor.

Zusammen mit den dänischen Physikern Hendrik Svensmark und Egil Friis-Christensen vom renommierten Niels Bohr Institut hatte er 1997 das Buch: „The manic sun – die launische Sonne“ veröffentlicht, in dem sie anhand von Forschungen die Sonne für unser Klima verantwortlich machen.

Klimawandel: Die große Co2-Lüge?

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS : Syria Safe zone: Can US reconcile conflicting demands of Turkey, YPG

Metin Gurcan July 22, 2019 – Article Summary – al monitor – A US delegation is visiting Turkey for “safe zone” talks amid the Turkish army’s increasing activities along the Syrian border, which are signaling a possible new military operation. An American delegation led by US Syria envoy James Jeffrey has arrived in Turkey for July 22-23 meetings with its Turkish counterparts to make progress in plans for a proposed safe zone, which is expected to provide a buffer between Turkey’s border area and parts of northern Syria controlled by Kurdish groups that Turkey considers a threat to its national security. The critical talks are expected to focus on five controversial points.

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS : HUMAN-SHAPING & BIOKAPITAL – Der fürsorgliche Autoritarismus wird der Neue verwissenschaftlichte Faschismus !

Yuval Noah Harari: «Vor einer vergleichbaren Herausforderung hat die Menschheit noch nie gestanden» – Der israelische Historiker Yuval Noah Harari zählt zu den Vordenkern der Digitalisierung.

In 100 Jahren wird das Leben auf Erden ziemlich anders aussehen: Laut Yuval Noah Harari könnten biotechnologische Innovationen bald eine neue Spezies entstehen lassen oder den alten Homo sapiens einem neuen Totalitarismus unterwerfen. Sind diese düsteren Visionen mehr als Spekulationen? –  Claudia Mäder 23.7.2019 NEUE ZÜRCHER ZEITUNG

«Five more minutes!» – Yuval Noah Hararis Zeit ist knapp bemessen, gleich zwei Assistenten wachen beim Interview über die Einhaltung des eng getakteten Fahrplans. Der israelische Historiker, der 2002 in Oxford promovierte und heute noch in Jerusalem unterrichtet, ist als gefragter Redner auf der ganzen Welt unterwegs. Jüngst machte er an der Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) halt. Dort haben wir ihn zum Interview getroffen. 

Herr Harari, wie man hört, soll aus Ihrem Weltbestseller ein Hollywoodfilm werden. Wenn Sie selber Regie führten, welches Genre würden Sie für Ihre «Kurze Geschichte der Menschheit» wählen – Drama, Komödie, Katastrophenfilm?

weiterlesen / click to continue

Person der Woche: Mays Erbe Fünf Gründe für Boris Johnson

MESOPOTAMIA NEWS : BORIS JOHNSON IST THE CHESHIRE CAT !

Von Wolfram Weimer  – ntv – 23 Juli 2019

Boris Johnson hat den Brexit nicht verursacht. Die Ursachen für den Ausstieg der Briten sind tief und vielfältig und sie liegen auch in den Konstruktionsfehlern der EU, sogar die selbstherrliche Migrationspolitik Berlins hat ihren Schuldanteil. “Ohne die Migrationskrise von 2015 wäre es nie zum Brexit gekommen”, sagt ein hochrangiger, ansonsten Boris-kritischer Diplomat aus London.

Der neue britische Premier bekommt von linker Seite vernichtende Medienkritik. Dabei gibt es für seinen Aufstieg gute Gründe. Und: Der Mann ist womöglich besser als sein Ruf – gerade jetzt in der Brexit-Krise.

weiterlesen / click to continue

NORTH KURDISTAN (TURKEY)MESOPOTAMIA NEWS INSIDER : WHY THE U.S. EJECTED TURKEY FROM F-35 FIGHTER JET PROGRAM, AND WHY THE TURBULENCE WILL ONLY GROW

by Soner Cagaptay – NBC News – July 22, 2019

The future of the bilateral relationship looks bleak after years of strategic divergence on crises in Iraq and Syria.

When the Pentagon took the unprecedented step of suspending Turkey from America’s flagship F-35 fighter jet project earlier last week in retaliation for Ankara’s decision to purchase the Russian-made S-400 missile defense system, it spoke volumes about the dismal prospects for the U.S.-Turkish relationship. The F-35 project will serve as the backbone of cooperation between America and its allies for decades to come. It’s a future that Turkey’s military is unlikely to share in.

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS : LAST ORDERS IDLIB / SYRIA !

Rebellenkämpfe in Syrien : Die letzte Bastion, die nicht fallen will

  • Von Christoph Ehrhardt, Beirut  – FAZ – Aktualisiert am 23.07.2019 – Der Kampf um Idlib gerät für das Regime in Damaskus zu einem Debakel. Die kampferfahrenen Rebellen wehren sich seit Wochen gegen Assads Truppen. Dieser verlegt sich nun mit Hilfe Russlands auf einen Kampf aus der Luft.

Kliniken, Märkte, Schulen – seit Wochen werden sie im Nordwesten Syriens regelmäßig von syrisch-russischen Luftangriffen getroffen. Seit mehr als zwei Monaten gehe das schon so, schreibt ein Einwohner der Provinz Idlib, der aus Angst seinen Namen nicht veröffentlicht sehen will. Das Bombardement sei „wahnsinnig“. Mehr als zwei Dutzend Gesundheitseinrichtungen sind nach Angaben aus den UN und von Hilfsorganisationen schon zerstört worden. Am Montag wurde – wieder einmal – der Ort Maaret al Numan attackiert. Dieses Mal schlugen die Bomben an einen belebten Markt ein. Nach Angaben örtlicher Beobachter gab es mindestens 33 Tote. Wohnhäuser und Läden seien zerstört worden, berichteten Anwohner. Die Rettungsarbeiten mussten unterbrochen werden, weil die Bomber noch am Himmel waren.

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS  „GRETINS!“  : DIE TOTALITÄR VERORDNETEN „RICHTIGEN ANSICHTEN“ IM ZWANGSFERNSEHEN / KLIMAFRAMING !

Klimahysterie im Ersten : Wir müssen gezwungen werden!

Weiß, was uns fehlt: ARD-Hauptstadtkorrespondentin Kristin Joachim. – Von der ARD lernen heißt, gehorchen lernen. Den Eindruck bekommt man, wenn man abends die „Tagesthemen“ einschaltet oder morgens das Radio. Da werden Vorschriften gemacht, dass es nur so kracht.

Als im Frühjahr publik wurde, dass die ARD ihre Mitarbeiter von der Sprachwissenschaftlerin Elisabeth Wehling anhand eines „Framing-Manuals“ beschulen lässt, das lehrt, wie man den eigenen Standpunkt moralisch überhöht und den von Andersdenkenden moralisch abwertet, war einer der Kritikpunkte, dass sich in diesem Papier ein totalitäres, diskussions- und demokratiefeindliches Denken ausdrücke.

„Von uns, mit uns und für uns geschaffen“ sei die ARD, war in der mit insgesamt 120.000 Euro (inklusive Schulungskurse) dotierten Ausarbeitung zu lesen und dass der Senderverbund „einzig und allein für uns“ existiere.

Da mag es für derart Geschulte naheliegen, nicht nur zu wissen, was gut für uns ist, sondern uns auch vorzuschreiben, was wir tun und was wir lassen sollen.

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS : GRAND OLD CHAIRPERSON PKK/PYD UNDER QUANDIL’S FULL COMMAND

AHVAL NEWS  – Interpol cancels red notice for former PYD co-chair Salih Muslim

22 July 2019 – International crime control organisation Interpol has cancelled the red notice for the former leader of the Syrian-Kurdish Democratic Union Party (PYD) Salih Muslim, U.S.-government funded news outlet Voice of America reported on Monday.

Muslim’s is one of 144 red notices cancelled by Interpol for supsects in a deadly attack in the Turkish capital of Ankara in 2016, VoA said.

weiterlesen / click to continue

MESOPOTAMIA NEWS EXTRA : ERDOGAN’S UNIT LEADER!

 
dokuz8NEWS‏ @dokuz8_EN
 
AKP Kocaeli Youth Unit leader Emre Kahraman has used paid exemption from compulsory military service. Kahraman is well remembered for chanting “Leader take us to Afrin” volunteering to be taken to Syria in 2018; he had also greeted President Erdoğan in military uniform.
 
More via www.mesop.de

MESOPOTAMIA NEWS : TAGE DER ZERSTÖRUNG – ENTEIGNUNG – VERTREIBUNG / PALÄSTINA

 

Joseph Croitoru‏ @JoCroitoru 2 hours ago  22 Juli 2019

“Die #Palästinenser stehlen unser Land”, so N. #Bennett, rechtsextr. israel. Partei “Die Neue Rechte”. Gemeint ist “illegales” palästinensisches Bauen in v #Israel illegal besetzter C-Zone/#Westjordanland, die er & Chefin Ayelet Shaked annektieren wollen https://bit.ly/2M4DuG0 

Mehr via www.mesop.de

« neuere Artikel / next articles   ältere Artikel / previous articles »