THEO VAN GOGH ANALYSIS – Die harte Wahrheit über lange Kriege

Warum der Konflikt in der Ukraine nicht so schnell enden wird – Christopher Blattman 29. November 2022

FOREIGN AFFAIRS

 

Als Russland im Februar in die Ukraine einmarschierte, konnten sich nur wenige Beobachter vorstellen, dass der Krieg heute noch wüten würde. Die russischen Planer berücksichtigten nicht den harten Widerstand der ukrainischen Streitkräfte, die enthusiastische Unterstützung, die die Ukraine von Europa und Nordamerika erhalten würde, oder die verschiedenen Mängel ihres eigenen Militärs. Beide Seiten sind jetzt eingegraben, und die Kämpfe könnten Monate, wenn nicht Jahre andauern.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH: DIE AUTHENTISCHE CRIMINAL-STORY DER GESCHLECHTSUMWANDLUNG DES JÜNGSTEN KINDES ! UNTER DER PRIDE FLAG !

Die nützlichen Idioten der Meerjungfrauen – Journalisten, Lehrer und Aktivisten verteidigten Susie Green

VON HADLEY FREEMAN UNHERD MAGAZIN – Hadley Freemanist Redakteurin beiThe Guardian. Sie wurde kürzlich von der British Society of Magazine Editors zur Kolumnistin des Jahres ernannt. Ihr letztes Buch, House of Glass, wurde 2020 von 4th Estate veröffentlicht. Ihre nächste wird 2023 von 4th Estate veröffentlicht. 29. November 2022

Es ist unglaublich einfach, Susie Green, die einflussreiche und seit Freitag Ex-CEO von Mermaids, zu kritisieren. Aber ich möchte das zu ihrer Verteidigung sagen: Sie hat nie gelogen, wer sie war.

Aus ihren frühen Interviews im Jahr 2012, als ihre Trans-Tochter Jackie, damals 19, Miss England-Finalistin wurde, war Green, damals IT-Managerin, völlig offen darüber, wie sie zum ersten Mal wusste, dass ihr Kind trans war:

weiterlesen / click to continue

MESOP MIDEATS WATCH INTEL BY MEIR AMIT CENTER / ISRAEL – Feindselige Verweise von ISIS und Al-Qaida auf die Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Katar

Plakat, das am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft in Russland veröffentlicht wurde und zeigt, wie die Köpfe der Fußballspieler Lionel Messi und Cristiano Ronaldo von IS-Aktivisten auf dem Rasen eines überfüllten Fußballstadions abgehackt werden (Site, 17. Mai 2018)

Plakat, das am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft in Russland veröffentlicht wurde und zeigt, wie die Köpfe der Fußballspieler Lionel Messi und Cristiano Ronaldo von IS-Aktivisten auf dem Rasen eines überfüllten Fußballstadions abgehackt werden (Site, 17. Mai 2018)

Höhepunkte
  • Offizielle Medienkanäle von ISIS und Al-Qaida zeigen eine feindselige Haltung gegenüber den Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft, die derzeit in Katar stattfinden (20. November – 18. Dezember 2022). Ein Leitartikel, der in Al-Naba, der offiziellen Wochenzeitung des IS, veröffentlicht wurde, rief dazu auf, gemäß der Empfehlung des Propheten des Islam Mohammed zu handeln und die Polytheisten, Juden und Christen von der arabischen Halbinsel zu entfernen. Al-Qaida rief Muslime auf, die Veranstaltung zu boykottieren, weil sie Obszönität und Homosexualität auf der arabischen Halbinsel fördert, und warnte Muslime, sie nicht zu sehen, daran teilzunehmen oder sie zu fördern.
  • Etwa zwei Wochen vor Beginn der Spiele wurden auf verschiedenen mit ISIS verbundenen Konten auf dem Telegram-Kanal Nachrichten veröffentlicht, die terroristische Aktivitäten während der WM-Spiele fördern. Unter den Botschaften, die herausragten, waren diejenigen, die zu verschiedenen Arten von Angriffen, einschließlich biologischer Angriffe, gegen Bürger der Länder der Globalen Koalition zur Bekämpfung von ISIS als Rache für ihre Angriffe gegen die Organisation aufriefen.
  • Es sei darauf hingewiesen, dass die Hauptartikel im Namen von ISIS und Al-Qaida nicht ausdrücklich zur Durchführung von Terroranschlägen während der Weltmeisterschaft aufrufen. Es besteht jedoch die Befürchtung, dass Aktivisten dieser Organisationen und ihre Unterstützer den Inhalt der Veröffentlichungen als Aufruf zu Anschlägen “im Namen des Islam” interpretieren könnten.
  • Schon vor der letzten WM, die 2018 in Russland stattfand, wurden ähnliche und noch ernstere Drohungen von ISIS und seinen Anhängern ausgesprochen, Anschläge durchzuführen, die letztendlich nicht zustande kamen.
Plakat, das am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft in Russland veröffentlicht wurde und zeigt, wie die Köpfe der Fußballspieler Lionel Messi und Cristiano Ronaldo von IS-Aktivisten auf dem Rasen eines überfüllten Fußballstadions abgehackt werden (Site, 17. Mai 2018)
Plakat, das am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft in Russland veröffentlicht wurde und zeigt, wie die Köpfe der Fußballspieler Lionel Messi und Cristiano Ronaldo von IS-Aktivisten auf dem Rasen eines überfüllten Fußballstadions abgehackt werden (Site, 17. Mai 2018)
Details
ISIS
  • Die Wochenzeitung Al-Naba des IS widmete ihren Leitartikel am 24. November 2022 den WM-Spielen in Katar. Der Artikel mit dem Titel “Handeln auf Empfehlung Ihres Propheten” enthält harte hetzerische Aussagen gegen Christen und Juden. Der Autor bezieht sich auf Katar, Saudi-Arabien und die Emirate als Länder, die Ungläubige, Obszönität und Homosexualität auf der arabischen Halbinsel fördern. Dem Artikel zufolge diffamieren Juden und Christen während der Veranstaltung Katar mit ihrer ungläubigen Präsenz und verbreiten ungläubige Handlungen und Obszönitäten auf der arabischen Halbinsel mit Unterstützung der Herrscher von Katar, Saudi-Arabien und den “abtrünnigen” Emiraten. Der Autor weist darauf hin, dass Katar eine Tyrannei ist, die der Feind des Islam war, selbst als es ein britisches Protektorat wurde. Sie diente dem Westen und präsentierte sich als Unterstützer des Islam, indem sie abweichende Bewegungen unterstützte (wobei sie sich hauptsächlich auf die Bewegung der Muslimbruderschaft bezog). Die ungläubige Welt gab Katar die Rolle, die Weltmeisterschaft auszurichten, als Belohnung für die Entfremdung des Islam und seiner Gesetze und den Dienst am “Kreuzfahrer-Westen”, insbesondere den USA und den Juden. Der Artikel endet mit einem Aufruf an die Muslime, auf Anraten des Propheten des Islam Mohammed zu handeln und die Polytheisten, Juden und Christen von der arabischen Halbinsel zu entfernen, bis nur noch Muslime dort bleiben (Al-Naba Wochenzeitung, Telegramm, 24. November 2022). Es sei darauf hingewiesen, dass der Artikel nicht ausdrücklich zu Terroranschlägen aufruft.
Der Artikel mit dem Titel "Handeln auf Empfehlung Ihres Propheten" (Al-Naba Wochenzeitung, Telegramm, 24. November 2022)
Der Artikel mit dem Titel “Handeln auf Empfehlung Ihres Propheten” (Al-Naba Wochenzeitung, Telegramm, 24. November 2022)
  • Am 7. November 2022, etwa zwei Wochen vor Beginn der Spiele, wurden auf einem mit dem IS verbundenen Telegram-Kanal mehrere Beiträge veröffentlicht, in denen die Anhänger des IS aufgefordert wurden, Anschläge während der Weltmeisterschaft durchzuführen. Unter anderem wurde geschrieben, dass die Unterstützer der Organisation “die außergewöhnliche Gelegenheit nutzen” sollten, bei der sich Menschen aus der ganzen Welt versammeln, um Anschläge, einschließlich biologischer Angriffe, gegen die Bürger der Länder der Globalen Koalition zur Bekämpfung des IS als Rache für ihre Aktivitäten durchzuführen (MEMRI, 7. September 2022).[1].
  • In einem anderen Beitrag wurde nach der Eröffnung der Spiele ein Aufruf an die IS-Anhänger gerichtet, die zur Weltmeisterschaft reisten, um Allahs willen die “Hijra” (d.h. Migration) durchzuführen und sich implizit dem IS anzuschließen und einen Angriff in seinem Namen durchzuführen (The Long War Journal, 22. November 2022).
Post ruft die IS-Anhänger auf, zur Weltmeisterschaft zu reisen, um "Hijra" um Allahs willen durchzuführen (The Long War Journal, 22. November 2022)
Post ruft die IS-Anhänger auf, zur Weltmeisterschaft zu reisen, um “Hijra” um Allahs willen durchzuführen (The Long War Journal, 22. November 2022)
Al-Qaida
  • Al-Malahim, der Medienarm von Al-Qaida auf der Arabischen Halbinsel (AQAP), veröffentlichte am 19. November 2022 einen Aufruf zum Boykott der Weltmeisterschaft. Laut Al-Qaida fördert die Weltmeisterschaft unmoralische Aktivitäten, die dem Geist des Islam widersprechen, einschließlich Spaltung (da Fans verschiedene Gruppen unterstützen, die oft nicht muslimisch sind), Obszönität, Alkoholkonsum und Homosexualität. All dies findet auf der arabischen Halbinsel statt, einem besonders heiligen Gebiet für Muslime, wo der Islam wuchs und wo der Prophet des Islam, Mohammed, wirkte. Laut der Bekanntmachung will der “Kreuzritter-Westen” die islamische Nation durch die Weltmeisterschaft spalten. In Bezug auf die katarische Regierung stellt sie fest, dass Katar die Gelder, die für die Aufnahme von Ungläubigen auf der arabischen Halbinsel verschwendet wurden, hätte verwenden können, um Muslimen in der Welt zu helfen. Der Hinweis endet mit einer Warnung an Muslime, die Spiele nicht zu sehen oder zu besuchen und nicht stolz auf die Existenz der Weltmeisterschaft oder die Leistungen der Mannschaften zu sein. Es sei darauf hingewiesen, dass das Generalkommando von Al-Qaida eine Erklärung in ähnlicher Richtung abgegeben hat (MEMRI, 19. November 2022; The Long War Journal, 24. November 2022)[2]
Mitteilung von Al-Qaida auf der Arabischen Halbinsel (The Long War Journal, 22. November 2022)     Mitteilung des Generalkommandos von Al-Qaida..
Rechts: Mitteilung des Generalkommandos von Al-Qaida. Links: Mitteilung von Al-Qaida auf der Arabischen Halbinsel (The Long War Journal, 22. November 2022)

[1] https://www.memri.org/jttm/pro-isis-telegram-channel-threatens-attacks-fifa-world-cup-qatar-2022-encourages-biological
[2] https://www.memri.org/jttm/al-qaeda-affiliate-yemen-calls-muslims-boycott-world-cup-it-promotes-homosexuality-and-alcoholhttps://www.longwarjournal.org/archives/2022/11/jihadis-issue-vague-threats-against-world-cup.php 

THEO VAN GOGH: DIE LAGE DER LETZTEN KOMMUNISTISCHEN PARTEI / ROT CHINA / FULL REPORT

Universitätsstudenten nach Hause geschickt, während China versucht, Proteste zu beenden – Von JOE McDONALD, DAKE KANG und HUIZHONG WU ASSOCIATED PRESS  29-11-22

  weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH: GEGENBEWEGUNG ZU CETA-ABKOMMEN & BAERBOCK HEUTE PRO DONALD TRUMP!

Habecks grüne Umdeutung eines neoliberalen Traums

DIE WELT  Robin Alexander – Stv. Chefredakteur – Ohne sie gäbe es wohl kein Ceta-Abkommen mit Deutschland: Finanzminister Christian Lindner, Wirtschaftsminister Robert Habeck und, ja wirklich, Donald Trump

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH ÜBERSICHT: DAS RÜSTUNGSGESCHÄFT IN HOCHKONJUNKTUR / WAFFENVERKAUF USA

Lukas Fuhr 29-11-22  FAZ LIVEBLOG

Die Vereinigten Staaten wollen dem russischen Nachbarstaat Finnland Waffensysteme im Wert von rund 323 Millionen US-Dollar verkaufen. Es gehe unter anderem um taktische Luft-Luft-Raketen vom Typ AIM 9X Block II und Gleitbomben vom Typ AGM-154 sowie die dazugehörige Ausrüstung, teilte das Pentagon mit.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH UP TO DATE UKRAINE  ! RUSSISCHE EINHEITEN FLEXIBLER

FAZ Liveblog  29-11-22 -Das Scheitern an Teilen der Front führt offenbar dazu, dass Russland seine Soldaten in anderer Weise aufstellt. Das hat das britische Verteidigungsministerium beobachtet. Demnach setzt Russland nicht mehr flächendeckend auf taktische Bataillonskampfgruppen (BTG).

weiterlesen / click to continue

MESOP MIDEAST DIAGNOSE: Winfried Schäfer über Iran – „Der politische Fußball geht nicht mehr weg“ / ALTERNATIVE ZU FIFA

 

  • Von Christoph Becker FAZ – 29.11.2022 -Winfried Schäfer hat als Fußballtrainer in Iran gearbeitet. Er spricht über den inhaftierten Profi Vouria Ghafuri, den Einfluss des Regimes, eine Alternative zur FIFA und das Duell mit den USA.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH: DEUTSCHER PRIM-JOURNALISMUS  at its best! Stern, ZDF et.al.: So verdrehten Medien die Brüssel-Krawalle

am 28. November 2022 THEO VAN GOGH – In der Berichterstattung über die migrantischen Ausschreitungen in Belgien versagen viele Medien vor ihrer Kernaufgabe: Sagen, was ist. Stattdessen verharmlosen, verschleiern und verdrehen verschiedene Blätter die Ereignisse. 

Nach dem Sieg der marokkanischen Fußball-Nationalmannschaft über die favorisierten Belgier brach sich in Belgiens Straßen eine Welle der Gewalt bahn.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH WARNUNG: BILL GATES OHNE DATENSCHUTZ! – Excel, Word und Teams : Droht Microsoft-Software das Aus?

  • Von Corinna Budras, Berlin – 28.11.2022- Hat Microsoft hier bald ausgedient?

Die Software von Microsoft ist allgegenwärtig in den deutschen Büros. Doch Datenschützer würden das gern ändern. Ihre Bedenken kann der Konzern nicht ausräumen.

weiterlesen / click to continue

ältere Artikel / previous articles »