THEO VAN GOGH WATCH: Die von Europa gestellte sowjetische Ausrüstung für die Ukraine geht zur Neige, da die USA auf einen NATO-Wechsel drängen

Während die Biden-Regierung immer noch versucht, sowjetische Waffen zur Verfügung zu stellen, hofft sie, dass die Ukraine auf lange Sicht mehr westliche Ausrüstung einsetzen wird.

Von ROMAN MEITAV JERUSALEM POST – 3, 7.2022

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH WATCH : LUKASCHENKO AKTIV IM KRIEG ?

 

FAZ LIVEBLOG  3.7.22Mehr als vier Monate nach Beginn des Kriegs in der Ukraine hat der russlandtreue Machthaber der Ex-Sowjetrepublik Belarus, Alexander Lukaschenko, dem Westen gedroht. Sollte es einen Angriff auf Belarus geben, werde sein Land sofort reagieren,

 

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH NEU: FAZ 3.7.22  ZELENSKY GELD-KOFERENZ IN LUGANO / AKTUELL “KOMFORTABEL & BARRIEREFREI!”

Angesichts der massiven Zerstörungen in der Ukraine hat Präsident Wolodymyr Selenskyj nach mehr als vier Monaten Krieg internationale Hilfe beim Wiederaufbau seines Landes gefordert. „Es ist notwendig, nicht nur alles zu reparieren, was die Besatzer zerstört haben, sondern auch eine neue Grundlage für unser Leben zu schaffen: sicher, modern, komfortabel, barrierefrei“,

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH: LESSONS FORENDLESS WAR  – The Other Big Lessons That the U.S. Army Should Learn from Ukraine

David Barno and Nora Bensahel  WAR ON THE ROCKS – June 27, 2022

The war in Ukraine is the first major land war between two modern militaries equipped with advanced conventional weapons in decades. Its emerging lessons could fundamentally upend our understanding of conflicts that are primarily fought on land, and thus dramatically reshape the future of the U.S. Army. But the U.S. Army risks missing the most important lessons from the conflict, or, even worse, learning the wrong lessons entirely.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH STURMWARNUNG: NOVARTIS ENTLÄSST  2000 & HENKEL entlässt 2000 MITARBEITER /  Der Rest macht Heimarbeit & friert zuhaus

Henkels Plan für den Herbst : Zurück ins Homeoffice zum Gas-Sparen

2.7.2022 FAZ  – Der Waschpulverhersteller Henkel erwägt, im Herbst wieder mehr Homeoffice einzuführen. Nicht wegen Corona, sondern um Gas zu sparen.

weiterlesen / click to continue

Chinese Media Outlet Chbcnet.com: ‘The U.S. Will Not Be Able To Save Taiwan… Once Mainland China Is Forced To Resort To Non-Peaceful Means To Reunify Taiwan’ 

MESOP MIDEAST WATCH: MEMRI Special Dispatch No. 10042

An article published May 31, 2022 by the Chinese media outlet Chbnet.com, titled “Analysis Of Biden’s Wild Remarks Of ‘Military Intervention’ From Three Perspectives! ‘Taiwan Independence’ Is Not Going To Happen,” commented on President Joe Biden’s remarks at a May 23 joint news conference with Japanese Prime Minister Fumio Kishida in Tokyo.

 

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH JAKOBINERTUM& UMERZIEHUNG – PROTEST DER LINKEN SZENE

Universität sagt Vortrag zu biologischen Geschlechtern ab – aus Sicherheitsbedenken

 
Von Carlotta Vorbrüggen DIE WELT 3.7.22 Die „Lange Nacht der Wissenschaften“ der Humboldt-Universität (HU) in Berlin steht in diesem Jahr unter dem Motto „Alles auf Anfang“. Vor dem Hintergrund der Pandemie und eines Krieges in Europa soll in Vorträgen gezeigt werden, wie verschiedene Disziplinen sich den aktuellen Problemen stellen und welche Lösungsbeiträge sie anbieten.
Auch die Biologin Marie Vollbrecht hätte Teil der Veranstaltung sein sollen. In ihrem Vortrag wollte sie darüber referieren, warum es in der Biologie nur zwei Geschlechter gebe. Aktivisten aus der linken Szene riefen zum Protest gegen die Veranstaltung auf. Der „Arbeitskreis kritischer Jurist*innen“ bezeichnete Vollbrechts These als „unwissenschaftlich, menschenverachtend und queer- und trans*feindlich“.
Wegen Sicherheitsbedenken sagte die HU den Vortrag am Samstag kurzfristig ab. Wie die Universität auf Anfrage von WELT AM SONNTAG mitteilte, sei man von der Polizei informiert worden, dass zum Auftritt der Doktorandin eine Protestaktion geplant gewesen sei. Zudem sei eine Gegendemonstration erwartet worden. „Wir bedauern sehr, dass Frau Vollbrecht den Vortrag nicht halten kann“, sagte Birgit Mangelsdorf, die Kommunikationschefin der Hochschule.
Die Entscheidung sei keine inhaltliche Aussage, sondern diene der reinen Sicherheit. Man wolle versuchen, den Vortrag in Zukunft nachzuholen. „Wir suchen nach einer Möglichkeit, dass Frau Vollbrecht zu einem späteren Zeitpunkt an der HU über ihre Arbeit sprechen kann.“ Was passiert ist, sei nicht das, was sich die HU wünsche oder vorstelle. „Wir begrüßen den Austausch bei uns, auch zwischen den unterschiedlichsten Meinungen.“ Es finde keine Zensur statt.
Als Co-Autorin hatte Vollbrecht kürzlich in einem Gastbeitrag für WELT kritisiert, dass die öffentlich-rechtlichen Medien bereits Kinder und Jugendliche mit einer „Transgender-Ideologie“ konfrontierten. Die Autoren bestanden in ihrem Text darauf, dass es biologisch nur zwei Geschlechter gebe. In der Folge geriet Vollbrecht ins Visier linker Aktivisten. Diese warfen der HU nun vor, „offenbar die Augen vor dieser transfeindlichen Positionierung“ zu verschließen.
Vollbrecht zeigte sich verärgert über die Absage. Der „Bild“-Zeitung sagte sie, die Absage mache sie „traurig“. Das Einknicken „vor radikalen gewaltbereiten Aktivisten, die kein Verständnis von Biologie haben“, sei verständlich, aber alarmierend. Es könne nicht mehr von einer sachlichen Debatte gesprochen werden, „wenn Veranstaltungen aus Angst vor Gewalt abgesagt werden“. Der Vorfall sei ein weiteres Beispiel, „mit welchen radikalen Mitteln Genderideologen vorgehen“.
 

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH NEWS : REFLEXION

 

2.7.22 ·

Zum Bedeutungs- und Funktionswandel von “Identität”

Im angloamerikanischen Raum war “Identität” lange Zeit ein pragmatischer Begriff, der wenig mit Authentizität, Selbstgefühl, Herkunft, Eigentlichkeit etc. zu tun hatte. Im Deutschen Idealismus war es dagegen einer der höchsten philosophischen Begriffe, verbunden mit den Begriffen der Selbstreflexion, der Erkenntnis, der Freiheit, des absoluten Ich.

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH: MUNDTOTMACHUNG IN ZEITEN DER PRIDE FLAG ! – Frontalangriff auf meine Seite: Paypal sperrt meine Konten Wie aus einem Kafka-Roman

1. Jul 2022  BORIS REITSCHUSTER

Hier mein Video zu meinem Beitrag.

Michael Ballweg sitzt im Gefängnis, der „Achse des Guten“ hat ihre Werbeagentur gekündigt (die mich nie aufgenommen hat), und jetzt wurden mir in einer Nacht- und Nebelaktion meine Paypal-Konten gesperrt. Völlig unerwartet, ohne jede Vorwarnung. Es ist ein Schlag tief unter die Gürtellinie. Ich bekam folgende Nachricht (Originale ganz unten):

Sie können PayPal nicht mehr nutzen

weiterlesen / click to continue

THEO VAN GOGH INTEL: Despite expectations, a cyber-blitz has not occurred in Ukraine. Experts explain why

JULY 1, 2022 BY JOSEPH FITSANAKIS 

IN THE OPENING STAGES of the Russian invasion of Ukraine, there was a widespread expectation among security experts that the world would witness a new chapter in the history of cyber-warfare: something akin to carpet-bombing in cyberspace. These fears, however, have not materialized.

weiterlesen / click to continue

ältere Artikel / previous articles »